Menschen & Jobs

Bozen

Sandra Mercuri, 31 Jahre alt, ist seit Mai 2017 Jugendcoach beim n.e.t.z. Sie hat Arbeitspsychologie an der Universität Trient studiert und ist seit 2014 in die Psychologenkammer Bozen eingetragen. Durch ihre abgeschlossene Coaching-Ausbildung möchte sie die Jugendlichen im beruflichen, schulischen sowie im persönlichen Veränderungsprozess aktiv unterstützen und begleiten.Ihr Wunsch ist es, Vertrauensperson für Jugendliche und Ansprechpartnerin für JugendarbeiterInnen zu sein. Sie nimmt diese neue Herausforderung mit viel Motivation an und freut sich auf die neuen Begegnungen.

Menschen & Jobs

Bozen

Seit April 2017 verstärkt Valentin Meyer das Jugendcoaching-Team des n.e.t.z. Er studierte in Innsbruck Psychologie mit dem Schwerpunkt der Arbeitspsychologie. Zurzeit besucht er eine Ausbildung zum systemischen Supervisor und Coach. Das positive und kompetenzorientierte Heranführen der Jugendlichen an die Arbeitswelt ist für ihn ein zentrales Anliegen. Wenngleich die Bedürfnisse der gecoachten Jugendlichen im Mittelpunkt stehen, so erwartet er sich dennoch nachhaltigen Gewinn für alle beteiligten Parteien.