Helfen ohne Grenzen

Helfen ohne Grenzen

Bericht | 2016

Unsere Hilfsprojekte
Auch 2016 waren Bildung für Kinder und Ausbildung von Jugendlichen unsere wichtigsten Projekte. Wissen ist das effektivste Mittel, um der Armut zu entkommen und um Gewalt und Diskriminierung zu bekämpfen.
Wir sind eine der wenigen Hilfsorganisationen, die weiterhin in Mae Sot tätig sind. Viele lokale und internationale Organisationen haben ihre Projekte nach Myanmar verlagert. Wir bleiben weiterhin dort, wo die Menschen uns benötigen: im Grenzgebiet. Deshalb sind wir ganz besonders froh, dass wir neben unseren Schulen drei weitere Schulen mit der Hilfsaktion „Notruf Schulen“ vor dem Aus retten konnten.
(Mehr dazu im 2. Kapitel)

2016 haben wir rund 580.000 € in unsere Hilfsprojekte investiert.